Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos
Schriftzug Damit das Leben junger Menschen gelingt

Couchkonzert im „Wombats“

Veröffentlicht am: 14. Dezember 2023

Da ging kein Apfel mehr zur Erde! Die Weihnachtsfeier im Familientreff „Wombats“ hat wieder einmal gezeigt, welch hohen Stellenwert die Don Bosco-Einrichtung auf dem Chemnitzer Sonnenberg bei Kindern und deren Eltern gleichermaßen genießt. Auf die Frage, wie viele Personen in die Räumlichkeiten im Erdgeschoss der Ludwig-Kirsch-Straße 15 - genannt auch „die bunte Fünfzehn“ – gekommen sind, antwortet Mitarbeiterin Doreen Nopper: „Keine Ahnung. Vielleicht 70, vielleicht 100.“ Und wirklich, bei dem vorherrschenden Trubel konnte man leicht den Überblick verlieren. Ganz still wurde es dennoch, als Liedermacher Maik Müller mit seiner Gitarre auf der bequemen Couch Platz nahm, um ein kleines Konzert zu geben. Während dessen wurde in der gemütlichen Küche bereits gekocht – von den anwesenden Eltern selbst. Zum gemeinsamen Abendbrot gab es selbstgemachte Klöße, Rotkraut und Gulasch.

 

Foto und Text: SeS