Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Don Boco Fest in Chemnitz

Veröffentlicht am: 04. Februar 2019

„Das Leben ist bunt!“ – so lautete der Titel des Don Bosco-Festes am Sonntag, 27. Januar, auf dem Chemnitzer Sonnenberg. Um 10 Uhr feierte Bischof emeritus Joachim Reinelt in der St. Joseph-Kirche mit den Chemnitzer Salesianerpatres Albert Krottenthaler, Bernhard Kuhn und Harald Neuberger sowie allen Gästen die Heilige Messe. Anschließend folgte ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindesaal St. Joseph und im Don Bosco Haus.
Nach dem Essen fanden Spiel- und Kreativangebote statt. Eine „Musikalische Reise nach Papua Neuguinea“ mit den Akkordeon Harmonists aus Chemnitz, ein Auftritt des Kinder- und Jugendzirkus Birikino und das gemeinsame Kaffeetrinken beschlossen den Tag.