Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Bäckerei & Bistro feiert 5jähriges Jubiläum

Veröffentlicht am: 04. Mai 2021

Burgstädt – Am 29.04.2016 zum Historischen Frühlingsmarkt fand die feierliche Einweihung des neuen Verkaufsbereiches „Bäckerei & Bistro“ in Burgstädt statt. Ziel war es damals, für die Auszubildenden des Verkaufes die Ausbildungsbedingungen zu verbessern. Steigende Ausbildungszahlen in der Bäckerei boten gleichzeitig die Chance, durch ein Angebot der Backwaren für die Nachbarschaft die gesamte Ausbildungseinrichtung bekannter zu machen. So entstand ein Bäckereiverkauf mit angeschlossenem Bistro.

Während der letzten Jahre entwickelte sich ein fester Kundenstamm, Handwerker nutzen gern das Frühstücks- oder Mittagsangebot. Besonders die Außenterrasse lädt zum Verweilen ein.

Aktuell werden 17 Auszubildende in der Bäckerei ausgebildet, 14 junge Menschen lernen im Verkauf. Für das kommende Ausbildungsjahr freuen sich beide Bereiche auf Nachwuchs aus der eigenen Berufsvorbereitung. Aus dem Berufsvorbereitungsjahr, Arbeitserprobungen und der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme sind bereits neue Azubis vorgemerkt. Insbesondere in die Bäckerei werden zusätzlich auch Auszubildende von Extern angemeldet. So ist es ein besonderes Anliegen, für den Nachwuchs auch weiterhin gute Ausbildungsbedingungen zu schaffen und die Backwaren gut „an die Frau oder an den Mann“ zu bringen.

Anlässlich des 5jährigen Jubiläums schauten viele Kunden vorbei, testeten das leckere Senf-Schafskäsebrot oder die Brötchentüte. Eine kleine Nascherei als Dankeschön mitzugeben, war für die freundlichen Auszubildenden des Verkaufes selbstverständlich.

Syndi Winter-Stein